Sie können aus dieser Liste heraus die Monatsberichte (Zeitkonten der Mitarbeiter) über Outlook per E-Mail versenden.
Die E-Mails werden an die in den Administrator Optionen hinterlegte E-Mail-Adressart gesendet.

Abbildung: Zeiterfassung, Monatsberichte per E-Mail

In Abhängigkeit von den Mitarbeiterrechten werden hier alle Mitarbeiter angezeigt oder nur die Mitarbeiter der eigenen Abteilungen.
Die möglichen Selektionskriterien (Mitarbeiter und Zeitraum) können Sie in den Optionen einstellen.

In den Optionen finden Sie auch weitere Einstellmöglichkeiten für diese Auswertung.

Hier klicken um Texte ein-/ausblendenAusgabefelder
Hier klicken um Texte ein-/ausblendenSpalten ein-/ausblenden und formatieren
Hier klicken um Texte ein-/ausblendenSpalten sortieren
Hier klicken um Texte ein-/ausblendenSpaltenbreiten anpassen
Hier klicken um Texte ein-/ausblendenSpalten verschieben
Hier klicken um Texte ein-/ausblendenDaten filtern Dieses Symbol kennzeichnet Programmbereiche, die das kostenpflichtige Zusatzmodul "Premium Funktionen" benötigen
Hier klicken um Texte ein-/ausblendenBeschreibung der Symbole in der Symbolleiste
Hier klicken um Texte ein-/ausblendenRechte Monatsberichte per E-Mail

 

 

Bitte beachten Sie, dass für diese Funktion das Zusatzmodul "PDF-Export" erforderlich ist.
Der PDF-Export gehört nicht zum normalen Lieferumfang von Time-Organizer und muss als Zusatzmodul erworben werden!

 

Zusätzlich benötigen Sie eine installierte Version von Microsoft Outlook.

Unter bestimmten Konstellationen von Betriebssystem und Outlook-Version ist ein E-Mail-Versand aus technischen Gründen leider nicht möglich!

 


Zur Time-Organizer Homepage

Testversion laden

Lernvideos ansehen

Seite zurück

Stand: 25.11.2020 17:28

Seite vor

Aktuelle Seite  https://www.Zeiterfassung-Software.de/hilfe/monatsberichte_per_e-mail.htm

Keywords:
Monatsberichte per E-Mail

Datenschutz   Impressum