Hier können Sie weitere allgemeine Einstellungen für das Arbeiten mit der Weboberfläche vornehmen.

Diese Optionen sind für alle Mitarbeiter gültig.

Zum Anzeigen der allgemeinen Admin-Einstellungen benötigen Sie das Leserecht "3" für den Programmbereich "Optionen" und das Leserecht "3" für die Allgemeine Verwaltung.

Zum Ändern der allgemeinen Admin-Einstellungen benötigen Sie das Speicherrecht "3" für die Allgemeine Verwaltung.

Abbildung: Optionen Administrator, Weboberfläche, Seite 2

 

Mitarbeiterauswahl per Auswahlbox

Standardmäßig müssen sich die Mitarbeiter mit ihrer Mitarbeiternummer anmelden. Es gibt keine Möglichkeit den Namen aus einer Liste auszuwählen und somit zu sehen, wer denn alles an der Zeiterfassung teilnimmt.
Da die Buchungen über das Internet vorgenommen werden, ist diese Einstellung aus Datenschutzgründen die Standardeinstellung.

Alternativ können Sie auch eine Auswahl des Namens aus einer Auswahlbox aktivieren.

Mitarbeiter aus Auswahlbox auswählen

Mitarbeiter per Mitarbeiternummer auswählen (empfohlen)

Buchungen und Salden der letzten Tage anzeigen

Möchten Sie in der Weboberfläche die Buchungen (Stempelzeiten) der letzten Tage angezeigt bekommen?

Ja, Buchungen und Salden der letzten Tage anzeigen

Nein, Buchungen und Salden der letzten Tage nicht anzeigen

Monatssaldo übertragen

Möchten Sie in der Weboberfläche nach einer Buchung den Saldo des aktuellen Monats anzeigen lassen?

Monatssaldo anzeigen

Monatssaldo nicht anzeigen

Endsaldo übertragen

Möchten Sie in der Weboberfläche nach einer Buchung den Endsaldo (aktuellen Stand des Stundenkontos) anzeigen lassen?

Endsaldo anzeigen

Endsaldo nicht anzeigen

Resturlaub übertragen

Möchten Sie in der Weboberfläche nach einer Buchung den Resturlaub anzeigen lassen?
Je nach Einstellung bei Resturlaub mit Stand 31.12. anzeigen (sonst mit Stand HEUTE) wird der Resturlaub per 31.12. des Jahres oder bis zum aktuellen Tag berechnet.

Resturlaub anzeigen

Resturlaub nicht anzeigen

Nachrichten übertragen

Möchten Sie in der Weboberfläche die Anzahl der ungelesenen Nachrichten anzeigen lassen?

Anzahl ungelesener Nachrichten anzeigen

Anzahl ungelesener Nachrichten nicht anzeigen

Info über fehlende Abmeldung übertragen

Soll in der Weboberfläche bei An- und Abmeldungen der Mitarbeiter angezeigt werden, ob sich dieser Mitarbeiter am Vortag korrekt abgemeldet hat?

Wenn diese Option aktiviert ist, erhalten die Mitarbeiter einen Hinweis, wenn die Abmeldung am Vortag "vergessen" wurde. Der Mitarbeiter kann sich dann im Personalbüro melden und seine fehlende Abmeldezeit nachtragen lassen.

Die Ermittlung erfolgt jeweils um Mitternacht. Es kann am aktuellen Tag somit passieren, dass dieser Hinweis auch noch angezeigt wird, wenn die fehlende Buchungszeit bereits nachgetragen wurde.

Hinweis anzeigen

Letzten xx Tage überprüfen

Stellen Sie ein, die letzten wie viel Tage überprüft werden sollen

Hinweis nicht anzeigen

Info über einen komplett fehlenden Tag übertragen

Soll in der Weboberfläche bei An- und Abmeldungen der Mitarbeiter überprüft werden, ob für diesen Mitarbeiter in den letzten Tagen komplette Tagesbuchungen fehlen?

Wenn diese Option aktiviert ist, erhalten die Mitarbeiter einen Hinweis, wenn im ausgewählten Zeitraum weder eine Buchung vorhanden noch ein Eintrag in der Urlaubskarte (z.B. Urlaub oder Krank) vorhanden ist. Der Mitarbeiter kann sich dann im Personalbüro melden und die Zeiten für diesen Tag nachtragen lassen.

Die Ermittlung erfolgt jeweils um Mitternacht. Es kann am aktuellen Tag somit passieren, dass dieser Hinweis auch noch angezeigt wird, wenn die fehlenden Buchungszeiten bereits nachgetragen wurden.

Überprüfung durchführen

Letzten xx Tage überprüfen

Stellen Sie ein, die letzten wie viel Tage überprüft werden sollen

Überprüfung nicht durchführen

 


Zur Time-Organizer Homepage

Testversion laden

Lernvideos ansehen

Seite zurück

Stand: 26.01.2021 11:38

Seite vor

Aktuelle Seite  https://www.Zeiterfassung-Software.de/hilfe/optionen_administrator_weboberflaeche_2.htm

Keywords:
Weboberfläche, Seite 2

Datenschutz   Impressum