Lohnliste, anrechenbare Arbeitszeiten

In dieser Liste werden die für die Berechnung zugrunde gelegten Arbeitszeiten noch einmal detailliert aufgeführt.
Somit kann auch ein "Mensch" die Grundlage der errechneten Entgelte überprüfen und die Berechnung genau nachvollziehen.

Sollten die Werte für einen bestimmten Tag unklar sein, wechseln Sie bitte in Zeiten Tageweise, dort werden Ihnen auf dem Reiter "Fehlerprotokoll" alle eventuellen Streichungen und Hinweise sehr detailliert angezeigt.

In dieser Auflistung werden bereits alle Vorgaben aus den Tagesplänen berücksichtigt.

Abbildung: Lohnliste, Arbeitszeiten

Es werden für die laut Optionen ausgewählten Mitarbeiter im gewünschten Datumsbereich die "anrechenbaren" Arbeitszeiten aufgeführt.
Anrechenbare Arbeitszeiten sind die Zeiten, die nach Überprüfung aller hinterlegten Regeln und Vorschriften (im für diesen Tag gültigen Tagesplan) noch als "gültige" Zeiten "übrig bleiben".

Hierbei werden folgende Werte überprüft:

Hat der Mitarbeiter zu früh angefangen?

Im Tagesplan haben Sie hinterlegt, wann die Arbeitszeit des Mitarbeiters frühestens beginnen darf. Beginnt er früher, wird diese zu "frühe" Zeit nicht mitgerechnet (z.B. Anmeldung morgens um 06:00 obwohl erst ab 08:00 erlaubt).
Dies verhält sich analog zu den Kürzungen bei Zeiten Tageweise.

Hat der Mitarbeiter zu spät Feierabend gemacht?

Im Tagesplan haben Sie hinterlegt, wann die Arbeitszeit des Mitarbeiters spätestens endet. Beendet er seine Arbeitszeit später, wird diese zu "späte" Zeit nicht mitgerechnet (z.B. Abmeldung abends um 20:00 obwohl nur 18:00 erlaubt).
Dies verhält sich analog zu den Kürzungen bei Zeiten Tageweise.

Pausenzeiten eingehalten?

Werden die laut Tagesplan vorgegebenen Pausenzeiten nicht eingehalten, werden diese automatisch korrigiert (aus 08:00 - 17:00 wird z.B. 08:00 - 12:00 und 12:30 -17:00).
Dies verhält sich analog zu den Kürzungen bei Zeiten Tageweise.

Maximal erlaubte Arbeitszeit überschritten?

Werden die laut Tagesplan vorgegebenen Höchststunden (Max. Plusstunden) an einem Tag nicht eingehalten, werden diese automatisch korrigiert.
Dies verhält sich analog zu den Kürzungen bei Zeiten Tageweise.

 

Somit erhalten Sie in dieser Liste alle tatsächlich gültigen Arbeitszeiten der Mitarbeiter aufgelistet.

In der Liste werden nur die zu bezahlenden Tage berücksichtigt. Komplett fehlende Tage (also weder angemeldet noch eine Eintragung in der Urlaubskarte) werden bei der Ausgabe nicht berücksichtigt (wer unerlaubt/unberechtigt fehlt, bekommt auch kein Geld).

Wird ein Feiertag bei einem Mitarbeiter nicht angezeigt, ist dem Mitarbeiter an diesem Tag ein Tagesplan mit "0:00" Sollstunden zugeordnet (z.B. an Sonntagen). Da es somit nichts zu bezahlen gibt, wird der Tag auch nicht mit angezeigt.

 

Besonderheiten:

Feiertage

Feiertage werden üblicherweise mit den normalen Sollstunden für den entsprechenden Tag berechnet. Sollte an dem Feiertag zusätzlich auch gearbeitet worden sein, werden die Arbeitsstunden mit dem Feiertagszuschlag (sofern definiert) berechnet und der Rest mit der "normalen" Lohnart für Feiertage.

Beispiel:

Sollstunden:

7:00 Std.

Gearbeitet:

2:30 Std.

Hier würden 4:30 Stunden (7:00 Std. - 2:30 Std.) "normal" berechnet (die "nicht gearbeiteten" Stunden), die 2:30 Stunden werden mit dem Feiertagszuschlag abgerechnet.

Zu bezahlende Fehlzeiten

Wenn an einem Tag mit einer zu bezahlenden Fehlzeit (z.B. Urlaub) trotzdem noch ein paar Stunden gearbeitet wurde, werden diese Stunden nach der entsprechend zugeordneten Lohnart bezahlt. Ansonsten gelten die Regelungen wie oben für Feiertage beschrieben.

Wegezeiten

Wegezeiten werden grundsätzlich bei der ersten Anmeldezeit des Tages korrigiert.

Beispiel:

Anmeldung:

7:00 Uhr

Wegezeit:

3 Minuten

Hier würde für die Entgeltberechnung mit 6:57 Uhr als Arbeitsbeginn gerechnet werden.

Manuelle Korrekturen

Manuelle Korrekturen werden je nach Korrekturart angerechnet.

 

Ausgabefelder

Tag

Der Wochentag.

Datum

Das Datum.

Mit.Nr.

Die Mitarbeiternummer des Mitarbeiters.

Pers.Nr.

Die Personalnummer des Mitarbeiters.

Kurzname

Der Kurzname des Mitarbeiters.

Abteilung

Die Abteilung des Mitarbeiters am jeweiligen Tag bzw. am letzten Tag des Auswertungszeitraums.

Abteilung (heute)

Die aktuelle (heutige) Abteilung des Mitarbeiters (also unabhängig vom Auswertungszeitraum).

Anrede

Die Anrede des Mitarbeiters.

Nachname

Der Nachname des Mitarbeiters.

Vorname

Der Vorname des Mitarbeiters.

Freies Feld 1 bis 9

Der Inhalt der selbst definierten Felder.
Die Bezeichnung der Felder kann der Datenschutzbeauftragte in den Optionen hinterlegen. Die Felder selbst befinden sich in Stammdaten Mitarbeiter auf dem Reiter "Freie Felder".
Ob die jeweiligen freien Felder zur Auswahl angeboten werden, hängt von dem in den Optionen hinterlegten Mindestrecht für Stammdaten Mitarbeiter ab.

Schlüsselwörter

Die bei den Mitarbeitern hinterlegten Schlüsselwörter (für Selektionen gedacht).

Arbeitsstätte

Die Arbeitsstätte des Mitarbeiters.

Mit. seit

Das Datum seit wann der Mitarbeiter beschäftigt ist.

Mit. bis

Das Datum bis wann der Mitarbeiter beschäftigt ist.

Funktion

Funktion des Mitarbeiters aus Stammdaten Mitarbeiter.

Hinweis

Hinweis zu dem Tag (z.B. Hinweis auf Eintrag in der Urlaubskarte).

Beginn

Beginn der anrechenbaren Arbeitszeit, Regeln aus dem Tagesplan sind bereits berücksichtigt.

Ende

Ende der anrechenbaren Arbeitszeit, Regeln aus dem Tagesplan sind bereits berücksichtigt.

Dauer

Dauer der anrechenbaren Arbeitszeit.

Std.Lohn

Normaler Stundenlohn (ohne Zuschlag).

Diese Spalte ist nur verfügbar, wenn Sie über das Leserecht "3" für Stammdaten Mitarbeiter verfügen.

Entgelt

Das Entgelt ergibt sich aus den Arbeitsstunden und dem Std.Lohn (ohne Zuschlag).

Diese Spalte ist nur verfügbar, wenn Sie über das Leserecht "3" für Stammdaten Mitarbeiter verfügen.


Zur Time-Organizer Startseite

Testversion laden

Lernvideos ansehen

Seite zurück

Stand: 21.02.2024 07:53

Seite vor

Aktuelle Seite  https://www.Time-Organizer.de/hilfe/index.html?lohnliste_anrechenbare_arbeitszeiten.htm

Keywords:
Lohnliste, anrechenbare Arbeitszeiten

Datenschutz   Impressum