Sie erhalten zum Bearbeiten der Auftragszeiten folgendes Fenster angeboten:

Abbildung: Aufträge/Projekte, Auftragszeiten Tageweise, Tageswerte bearbeiten

 

Sollte der Auftrag nicht bearbeitet werden können, stellen Sie den Mauszeiger bitte auf den dann sichtbaren roten Hinweistext.
Üblicherweise erhalten Sie dann einen Hinweis, warum die Daten nicht bearbeitet werden dürfen.

Datum

Dieses Feld ist normalerweise bereits standardmäßig vorbesetzt.

Mitarbeiter

Dieses Feld ist normalerweise bereits standardmäßig vorbesetzt.

Auftrag

Wenn Sie einen vorhandenen Auftrag bearbeiten, ist der Auftrag bereits vorbesetzt.

Bei einer Neuanlage wählen Sie den gewünschten Auftrag aus der Auswahlbox aus.

Es werden nur Aufträge in der Auswahlbox angeboten, die für diesen Mitarbeiter freigegeben sind und als noch nicht erledigt gekennzeichnet sind.

Wenn der Auftrag einem bestimmten Kunden zugeordnet ist, erscheint der Name des Kunden unterhalb der Auftragsbezeichnung.

Bei einer Neuanlage können Sie in der Auswahlbox für die Aufträge auch zusätzliche Informationen (z.B. die Auftragsnummer) mit anzeigen lassen. Für die Anzeige werden die in den Optionen hinterlegten Einstellungen berücksichtigt. Die Anzeige erfolgt dann so, wie es auch an der "Stechuhr" ausgegeben wird.

Tätigkeit

Sie können hier aus den für diesen Auftrag hinterlegten Tätigkeiten/Unteraufträgen den gewünschten auswählen.

Je nach Einstellung in den Optionen kann die Auswahl mit "Autocomplete" erfolgen oder als "normale" Auswahlbox.

Sollte das Feld "Tätigkeit" nicht verfügbar sein, aktivieren Sie es bitte in den Optionen.

Beginn

Geben Sie die Startzeit für die Bearbeitung des Auftrags ein.

Wird "0:00" als Beginn eingegeben, erfolgt ein Warnhinweis. Diesen Hinweis können Sie in den Optionen ausschalten.

Ende

Geben Sie die Endzeit für die Bearbeitung des Auftrags ein.

Menge

Wenn Sie Stückzahlen produzieren, können Sie hier die in diesem Zeitraum bearbeitete/produzierte Menge eingeben.

Sollte das Feld "Menge" nicht verfügbar sein, aktivieren Sie es bitte in den Optionen.

Bemerkung

Sie können hier eine beliebige Bemerkung zu dieser Tätigkeit am Auftrag hinterlegen.

Wenn Sie das Kürzel "#.xx" eingeben und für "xx" eine gültige Mitarbeiternummer einsetzen, wird dafür der Name des entsprechenden Mitarbeiters eingefügt.

Für häufig wiederkehrende Texte können Sie sich in den Stammdaten Textbausteine anlegen.
Diese Textbausteine können Sie dann entweder aus dem Kontextmenü (rechte Maustaste) auswählen oder durch Eingabe von %Kürzel% einfügen.

Sollte das Feld "Bemerkung" nicht verfügbar sein, aktivieren Sie es bitte in den Optionen.

 


Zur Time-Organizer Homepage

Testversion laden

Lernvideos ansehen

Seite zurück

Stand: 23.11.2020 06:26

Seite vor

Aktuelle Seite  https://www.Zeiterfassung-Software.de/hilfe/auftragszeiten_tageweise_tageswerte_bearbeiten.htm

Keywords:
Auftragszeiten Tageweise, Tageswerte bearbeiten

Datenschutz   Impressum