Stammdaten Arbeitszeitmodelle, Arbeitszeiten

Hier erhalten Sie eine Übersicht über die tatsächlichen täglichen Arbeitszeiten und bekommen die Wochenarbeitsstunden angezeigt. Die Wochenarbeitsstunden werden aus den einzelnen Tagesplänen ermittelt, die diesem Arbeitszeitmodell zugrunde liegen.

Abbildung: Stammdaten Arbeitszeitmodelle, Arbeitszeiten

Arbeitszeitmodell mit FESTER Monatsarbeitszeit

Sofern Sie alle Monate des Jahres mit der gleichen Sollstundenzahl abrechnen möchten, aktivieren Sie bitte die Einstellung "Arbeitszeitmodell mit FESTER Monatsarbeitszeit". Geben Sie dann die in den Arbeitsverträgen vereinbarten Monatsarbeitsstunden ein.

Am Monatsende werden die Sollstunden des Monats dann nicht aus den Sollstunden der einzelnen Tage ermittelt. Es wird für alle Monate (egal ob der Februar mit nur 28 Tagen oder der März mit 31 Tagen) die gleiche Sollstundenvorgabe benutzt!

Im Prinzip sind die in den Tagesplänen zugeordneten Sollstunden nicht relevant, da ja nur die tatsächlich anwesenden Stunden angerechnet werden (und die Sollvorgabe aus der festen Monatsarbeitszeit kommt).

Die Sollstunden werden aber benötigt, um bei bezahlten Fehlzeiten die gewünschten Stunden anrechnen zu können (z.B. für einen Krank-Tag 8 Stunden anrechnen)!

Berechnung erst nach Monatsende

Sie können bei fester monatlicher Arbeitszeit wählen, ob bei der Berechnung des Endsaldos (aktueller Stundenstand) im aktuellen Monat die feste monatliche Arbeitszeit gleich vom ersten Tag an berechnet werden soll oder erst nach Ablauf des Monats.

Nein, im aktuellen Monat wird im Endsaldo die feste monatliche Arbeitszeit als Sollstundenvorgabe gleich vom ersten Tag an berücksichtigt, so dass der Endsaldo erst mal "viele" Minusstunden aufweist.
Der Mitarbeiter arbeitet im laufenden Monat so nach und nach seine Minusstunden ab.

Ja, der Endsaldo des aktuellen Monats wird ganz normal aus den einzelnen Tagessalden berechnet. Nach Monatsende wird die feste Monatsarbeitszeit als Sollstundenvorgabe für den Monat angerechnet (anstatt der Summe der Sollstunden aus den einzelnen Tagen).

Diese Einstellung dürfte nur für sehr wenige Anwender interessant sein. Bitte nehmen Sie sich die Zeit um die Auswirkung dieser Einstellung wirklich zu verstehen. Ansonsten "wundern" Sie sich über angeblich falsche Salden am Monatsende.

Siehe auch:

Allgemeine Hinweise zu Arbeitszeitmodellen und Tagesplänen

Lernvideos

Stammdaten Tagespläne

 

Stammdaten Arbeitszeitmodelle


Zur Time-Organizer Startseite

Testversion laden

Lernvideos ansehen

Seite zurück

Stand: 04.03.2024 14:27

Seite vor

Aktuelle Seite  https://www.Time-Organizer.de/hilfe/index.html?stammdaten_arbeitszeitmodelle_arbeitszeiten.htm

Keywords:
Stammdaten Arbeitszeitmodelle, Arbeitszeiten

Datenschutz   Impressum