In Time-Organizer gibt es verschiedene Möglichkeiten sich am System anzumelden.

 

Abbildung: Anmeldedialog

 

Standardvariante

Hierbei wird der Mitarbeiter ausgewählt und dann das entsprechende Time-Organizer Kennwort eingegeben.
Die Time-Organizer Kennwörter können mit dem Symbol (in der Haupt-Symbolleiste) geändert werden.

 

Die Kennwörter werden als HASH-Wert (Prüfsumme) in der Time-Organizer Datenbank gespeichert.

 

Domänenkennwörter

Hierbei wird der Mitarbeiter ausgewählt und dann das entsprechende Domänenkennwort eingegeben.

 

Domänenkennwörter können nur verwendet werden, wenn Time-Organizer in einem Domänen-Netzwerk eingesetzt wird.

Alle Mitarbeiter die in den Stammdaten einen Windows Benutzernamen aus der Domäne hinterlegt haben, können sich dann im Time-Organizer mit dem Domänenkennwort anmelden.
Mitarbeiter ohne Benutzernamen, können sich nicht an Time-Organizer anmelden!

Des Weiteren muss in den Optionen die Einstellung Domänenkennwörter verwenden aktiviert werden.

 

Vorteile

Die Kennwörter entsprechen denen, die der Mitarbeiter auch bei der Anmeldung unter Windows verwenden würde.

Komplexe Kennwortrichtlinien werden automatisch von Windows übernommen (alle 14 Tage Kennwort ändern etc.)

 

Nachteile

JEDER Mitarbeiter muss zwingend in der Domäne angelegt sein (auch wenn es "nur" der Praktikant ist)

 

 

Bitte stellen Sie auch sicher, dass es auch mindestens einen zugeordneten Mitarbeiter gibt, der über die Administrator-Rechte im Time-Organizer verfügt!

 

 

Autologin

Autologin wäre eine zusätzliche Einstellungsmöglichkeit für bestimmte Mitarbeiter.

Hierbei wird der Mitarbeiter an "seinem" PC (Windows Anmeldename entspricht dem in Time-Organizer hinterlegten Benutzernamen) automatisch OHNE Kennworteingabe angemeldet.
Die Authentifizierung ist dann ja bereits durch die Windows Anmeldung erfolgt.

An anderen PCs (Windows Anmeldename entspricht nicht dem in Time-Organizer hinterlegten Benutzernamen) muss das Kennwort eingegeben werden.

Der Mitarbeiter muss aber trotzdem zwingend ein Kennwort hinterlegt haben, damit andere Mitarbeiter nicht einfach diesen Mitarbeiter auswählen und mit seiner Identität Time-Organizer starten können!

 


Zur Time-Organizer Homepage

Testversion laden

Lernvideos ansehen

Seite zurück

Stand: 01.12.2020 06:31

Seite vor

Aktuelle Seite  https://www.Zeiterfassung-Software.de/hilfe/schnelleinstieg_anmeldearten.htm

Keywords:
Anmeldearten Anmeldung,Anmeldung Anmeldearten,Anmeldung Domänenkennwort,Domäne,Domäne Anmeldung,Domäne Kennwort

Datenschutz   Impressum