Die Ansicht "Entgeltberechnung" ist die Standard Ansicht, die nach dem Aufruf der Lohnliste angezeigt wird.
Sie erhalten für jeden Mitarbeiter und für jede Lohnart eine entsprechende Zeile aufgeführt. Hier sind die Werte für die Lohnabrechnung soweit vorbereitet, dass Sie diese nur noch in Ihr Lohnprogramm übergeben brauchen.

Abbildung: Lohnliste, Entgeltberechnung

Beim Aufruf dieser Ansicht erfolgt eine Überprüfung, ob alle erforderlichen Daten korrekt ermittelt werden konnten.
Sollten noch gesperrte Tage oder nicht zugewiesene Lohnarten gefunden werden, können Sie zur Ansicht Zeiten nach Lohnarten wechseln und dort auch genau die zu korrigierenden Tage anschauen und ggfs. bearbeiten. Gesperrte Tage werden nicht in der Entgeltberechnung berücksichtigt.

Sollten Sie in den Stammdaten Lohnarten bei bestimmten Lohnarten die Einstellung "ausblenden" definiert haben, erscheint in der Symbolleiste zusätzlich das Symbol . Wenn Sie dieses Symbol anklicken, werden alle eigentlich ausgeblendeten Lohnarten in blauer Schriftfarbe eingeblendet. Sie können so kontrollieren, dass nur die tatsächlich gewünschten Lohnarten auch ausgeblendet wurden.

Die Werte werden nach Lohnarten zusammengefasst ausgegeben. Zusammengefasst werden Daten, bei denen in der Ansicht "Lohnarten" die folgenden Werte identisch sind:

Mitarbeiter

Lohnart Kurzbezeichnung (LA-Kurz)

Lohnkürzel

Stundenlohn inkl. Zuschlag

Auszahlung Prozent

LA ausblenden

 

Ausgabefelder

H

Eventuelle Hinweise zu dem entsprechenden Tag.

Art

Beschreibung

Was muss ich tun?

Fehlende Lohnart

Hinterlegen Sie eine Lohnart

Mit.Nr.

Die Mitarbeiternummer des Mitarbeiters.

Pers.Nr.

Die Personalnummer des Mitarbeiters.

Kurzname

Der Kurzname des Mitarbeiters.

Abteilung

Die Abteilung des Mitarbeiters am jeweiligen Tag bzw. am letzten Tag des Auswertungszeitraums.

Abteilung (heute)

Die aktuelle (heutige) Abteilung des Mitarbeiters (also unabhängig vom Auswertungszeitraum).

Anrede

Die Anrede des Mitarbeiters.

Nachname

Der Nachname des Mitarbeiters.

Vorname

Der Vorname des Mitarbeiters.

Freies Feld 1 bis 9

Der Inhalt der selbst definierten Felder.
Die Bezeichnung der Felder kann der Datenschutzbeauftragte in den Optionen hinterlegen. Die Felder selbst befinden sich in Stammdaten Mitarbeiter auf dem Reiter "Freie Felder".
Ob die jeweiligen freien Felder zur Auswahl angeboten werden, hängt von dem in den Optionen hinterlegten Mindestrecht für Stammdaten Mitarbeiter ab.

Schlüsselwörter

Die bei den Mitarbeitern hinterlegten Schlüsselwörter (für Selektionen gedacht).

Arbeitsstätte

Die Arbeitsstätte des Mitarbeiters.

Mit. seit

Das Datum seit wann der Mitarbeiter beschäftigt ist.

Mit. bis

Das Datum bis wann der Mitarbeiter beschäftigt ist.

Funktion

Die Funktion des Mitarbeiters (aus Stammdaten Mitarbeiter).

Dauer

Dauer der anrechenbaren Arbeitszeit.

Tage abw.

Abwesenheitstage laut Urlaubskarte (z.B. Urlaub, Krank, Feiertag).

LA-Kurz

Kürzel der Lohnart.
Sofern in den Optionen die Einstellung "Beim Zusammenfassen unter 'Entgelt' das Lohnartkürzel berücksichtigen" deaktiviert ist, wird diese Spalte nicht angeboten.

Lohnkürzel

Lohnkürzel der Lohnart.

Std.Lohn

Normaler Stundenlohn (ohne Zuschlag).

Diese Spalte ist nur verfügbar, wenn Sie über das Leserecht "3" für Stammdaten Mitarbeiter verfügen.

Zuschlag %

Zuschlagssatz aus der jeweiligen Lohnart.

Zuschlag pro Std.

Nur der reine Zuschlag (€) pro Stunde.

Diese Spalte ist nur verfügbar, wenn Sie über das Leserecht "3" für Stammdaten Mitarbeiter verfügen.

Std.Lohn inkl. Zuschlag

Stundenlohn inkl. Zuschlag.

Diese Spalte ist nur verfügbar, wenn Sie über das Leserecht "3" für Stammdaten Mitarbeiter verfügen.

Entgelt ohne Zuschlag

Das Entgelt ergibt sich aus den Arbeitsstunden und dem Std.Lohn (ohne Zuschlag).

Diese Spalte ist nur verfügbar, wenn Sie über das Leserecht "3" für Stammdaten Mitarbeiter verfügen.

Entgelt inkl. Zuschlag

Das Entgelt inkl. Zuschlag ergibt sich aus den Arbeitsstunden und dem Std.Lohn inkl. Zuschlag.

Diese Spalte ist nur verfügbar, wenn Sie über das Leserecht "3" für Stammdaten Mitarbeiter verfügen.

Entgelt Zuschlag

Entgelt Zuschlag ohne Grundlohn, d.h. die Differenz zwischen Entgelt ohne Zuschlag und Entgelt inkl. Zuschlag.

Diese Spalte ist nur verfügbar, wenn Sie über das Leserecht "3" für Stammdaten Mitarbeiter verfügen.

Auszahlung %

Auszahlung in Prozent.

Auszahlung

Auszahlung in Euro (Arbeitsstunden * Stundenlohn * Auszahlung %).

Diese Spalte ist nur verfügbar, wenn Sie über das Leserecht "3" für Stammdaten Mitarbeiter verfügen.

 


Zur Time-Organizer Homepage

Testversion laden

Lernvideos ansehen

Seite zurück

Stand: 25.11.2020 17:28

Seite vor

Aktuelle Seite  https://www.Zeiterfassung-Software.de/hilfe/lohnliste_entgeltberechnung.htm

Keywords:
Lohnliste, Entgeltberechnung

Datenschutz   Impressum