Hier erhalten Sie eine Übersicht über die Änderungen aus 2013 in der "alten" Version vom Time-Organizer:

31.10.2013

Allgemein

Diverse interne Optimierungen und Anpassungen für Windows 8.1

16.10.2013

Allgemein

Diverse interne Optimierungen und Anpassungen für Windows 8.1

20.08.2013

Allgemein / Domäne

Wenn Sie mit Domänenkennwörtern arbeiten, braucht der Name der Domäne nicht mehr in den Optionen hinterlegt werden. Die Informationen zur Domäne werden nun automatisch aus den Windows Anmeldeinformationen des Windows Benutzers ermittelt. Sie brauchen somit bei einem neuen Server mit anderer Domäne diese Einstellung nicht mehr anpassen.

19.08.2013

Urlaubskarte

In der Urlaubskarte können nun bei den Infos im Tooltip auch die Anzahl der Arbeitstage im Monat sowie die Anzahl der Einträge des Kenners im Monat angezeigt werden.

16.08.2013

Stammdaten Urlaubskartenkenner

In den Stammdaten Urlaubskartenkenner kann nun ein Kennzeichen "Werten als" geschlüsselt werden.
Somit mehrere Kenner für eine "Art" (Urlaub, Krank oder Gleittag) geschlüsselt werden.

15.08.2013

Urlaubskarte

In der Urlaubskarte werden auf dem Reiter "Info" die Kenner jetzt zusätzlich mit dem farbigen Kürzel angezeigt.

14.08.2013

Stammdaten Mitarbeiter

Auf dem Reiter "Urlaub" werden die ausgewählten Arbeitstage nun datumsabhängig gespeichert.
Somit werden in der Urlaubskarte bei Änderungen der Wochenarbeitstage für die Vergangenheit trotzdem die damals gültigen Arbeitstage angezeigt.

08.08.2013

Auftragsliste (Stammdaten)

Aus der Auftragsliste der Stammdaten kann direkt eine Buchung für diesen Auftrag erfolgen (sofern der Auftrag noch nicht als "erledigt" gekennzeichnet ist).

07.08.2013

Buchung Aufträge

Bei der Buchung von Aufträgen können die Aufträge nun auch nach Kunden sortiert angezeigt werden.

06.08.2013

Listen

In den Listen kann nun mit der Tastenkombination STRG + Pfeil Runter aus den Suchfeldern direkt in die Auflistung gesprungen werden

30.07.2013

Jahresübersicht der Urlaubskarten

In der Jahresübersicht der Urlaubskarten können nun die angezeigten Abteilungen weiter eingeschränkt werden (rechte Maustaste in der Spalte "Abteilungen" oder "Mitarbeiter"). Somit ist es nun z.B. möglich, drei bestimmte Abteilungen anzeigen zu lassen.

29.07.2013

Schichtplaner

Im Schichtplaner können nun die angezeigten Abteilungen weiter eingeschränkt werden (rechte Maustaste in der Spalte "Abteilungen" oder "Mitarbeiter"). Somit ist es nun z.B. möglich, drei bestimmte Abteilungen anzeigen zu lassen.

25.07.2013

Druck von Anträgen

Auf den Anträgen (z.B. Antrag für Gleittag) kann nun auf Wunsch auch der Stand des Resturlaubs mit ausgedruckt werden.

21.05.2013

Zeiten freigeben

Das Freigeben der Zeiten erfolgt nun immer aus der Maske "Zeiten Tageweise" heraus.
Aus Sicherheitsgründen ist ein direktes Freigeben OHNE sich die Daten vorher anzuschauen nicht mehr möglich.

17.05.2013

Übersicht der Urlaubsanträge

Die Auswertung wurde intern überarbeitet und liefert die Daten nun wesentlich schneller (speziell beim SQL Server).

13.05.2013

Stammdaten Tagespläne

Neue Einstellung für Tagespläne, die im Schichtplaner eingetragen sind. Tagesplan Vorgaben aus Schichtplaner, Sollstunden aus Tagesplan laut Arbeitszeitmodell.

08.05.2013

Stammdaten Tagespläne

In den Tagesplänen sind die Einstellungen, die für den Schichtplaner relevant sind, auf eine eigene Seite verschoben worden.

05.04.2013

Stechuhr / Transponder-PC

An der Stechuhr bzw. am Transponder-PC kann nun zusätzlich zum aktuellen Saldo auch der Monatssaldo mit angezeigt werden.

04.04.2013

Auftragszeiten Monatsweise

In der Auswertung Auftragszeiten Monatsweise können nun weitere Spalten mit eingeblendet werden:

Tagesplan

Urlaubskarteneintrag

01.03.2013

Auftragszeiten mit Tätigkeiten

In der Liste Auftragszeiten mit Tätigkeiten können die Zeiten nun auch als "Abgerechnet" markiert werden.

26.02.2013

Übersicht der Urlaubsanträge

In der Übersicht der Urlaubsanträge wird nun bei Anträgen die nicht aus dem aktuellen Jahr sind das entsprechende Jahr mit angezeigt.

21.02.2013

Resturlaubsliste

In der Resturlaubsliste können die für die Berechnung der Urlaubsrückstellung angesetzten Tage nun frei hinterlegt werden.

20.02.2013

Resturlaubsliste

In der Resturlaubsliste gibt es folgende neue Spalte:

Rückstellung Zeitkonto zum Stichtag

19.02.2013

Auftragsverlauf

Beim Auftragsverlauf wird nun auch für die Kosten eine Summenzeile ausgegeben.

31.01.2013

Urlaubskarte / Nachrichtenversand (Intern und E-Mail)

Beim Löschen (oder überschreiben) von Kennern in der Urlaubskarte können von Time-Organizer nun auch automatisch Benachrichtigungen über das optional erhältliche Nachrichtensystem (interne Nachricht, E-Mail per SMTP oder Tobit FileScan-Service) versendet werden.

28.01.2013

Transponder-PC

Neuer Aufrufparameter "/TransponderTrayImmer"

Die Erfassungsmaske wird sofort nach dem Start unten in der Tray-Area abgelegt und meldet sich auch nicht nach erfolgter Buchung.

Es erfolgen somit keine evtl. störenden Hinweise auf erfolgte Buchungen.

25.01.2013

Resturlaubsliste

Die Spalte "ZE Stichtag" zeigt nun den voraussichtlichen Saldo des Stundenkontos zum Stichtag (bisher wurde, wenn der Stichtag in der Zukunft lag, der Saldo von "gestern" angezeigt).

Die Spalte "Zukunft" berücksichtigt nun auch Korrekturen, die bei "Zeiten Monatsweise" bereits die Zukunft eingetragen wurden.

Die Positionen bei der Anzeige der Spalten "ZE Stichtag" und "ZE Aktuell" wurden getauscht.

23.01.2013

An-/Abwesenheitsliste

Die Standard Sortierung der An-/Abwesenheitsliste kann nun auch nach Abteilung erfolgen.

21.01.2013

Korrekturen

Bei der Anzeige der Korrekturen bei Zeiten Tageweise und Zeiten Monatsweise werden nun auch evtl. hinterlegte Lohnarten mit angezeigt.

16.01.2013

Stechuhr / Transponder-PC

Bei den Buchungsmasken (Stechuhr und Transponder-PC) kann nun auch die Ausgabe des Infofensters mit den letzten Buchungszeiten ausgeschaltet werden.

15.01.2013

Nachrichtensystem

Im Nachrichteneingang und Nachrichtenausgang können Administratoren nun einstellen, dass nur die eigenen Nachrichten angezeigt werden.

14.01.2013

Urlaubskarte

Das Eintragen von Kennern kann nun auch erfolgen, obwohl andere Kenner "im Weg" sind (dann aber NUR an den freien, erlaubten Tagen).

13.01.2013

Nachrichtensystem

Interne Nachrichten können nun auch mit einer "Betreff" Zeile erfasst und versendet werden.

11.01.2013

Stammdaten Urlaubskartenkenner

Neue Einstellungen "Buchen nicht erlauben".
Sie können das Stempeln an der Stechuhr und am Transponder-PC untersagen, wenn bestimmte Kenner in der Urlaubskarte eingetragen sind (z.B. bei Krank keine Buchungen akzeptieren).

10.01.2013

Resturlaubsliste

In der Resturlaubsliste wird beim Aufruf der Urlaubskarte in die Urlaubskarte des angezeigten Jahres gewechselt.

09.01.2013

Nachrichtensystem

Im Nachrichteneingang und Nachrichtenausgang kann aus Nachrichten, die durch einen Urlaubskarteneintrag in der Urlaubskarte erzeugt wurden, direkt in die entsprechende Urlaubskarte gewechselt werden.

08.01.2013

Zeiten Monatsweise

In Zeiten Monatsweise wird beim Aufruf der Urlaubskarte in die Urlaubskarte des angezeigten Jahres gewechselt.

04.01.2013

Resturlaubsliste

In der Resturlaubsliste kann der anteilige Jahresanspruch auf Wunsch mit zwei Nachkommastellen ausgegeben werden.

 

Änderungen in 2014

 

Änderungen in 2012

 

 


Zur Time-Organizer Homepage

Testversion laden

Lernvideos ansehen

Seite zurück

Stand: 18.01.2021 07:26

Seite vor

Aktuelle Seite  https://www.Zeiterfassung-Software.de/hilfe/aenderungen_2013.htm

Keywords:
Änderungen 2013

Datenschutz   Impressum