Um für einen bestimmten Zeitraum eine Urlaubssperre zu verhängen, können Sie den Urlaubskarteneintrag "Urlaubssperre" eintragen.

Sie können eine Urlaubssperre entweder manuell bei einigen Mitarbeitern direkt in der Urlaubskarte eintragen oder Sie können dies über das Hilfsprogramm "Urlaubskarten Sammeleinträge" vornehmen.

Wählen Sie den Kenner "Urlaubssperre" und den gewünschten Zeitraum aus.

Abbildung: Urlaubsverwaltung, Urlaubskarte Urlaubssperre 1

Nach einem Klick auf "Weiter" wird der Kenner "Urlaubssperre" im gewünschten Zeitraum eingetragen.

Hierbei werden natürlich auch evtl. Ausnahmen berücksichtigt. Die "Lücken" bei einigen Mitarbeitern sind arbeitsfreie Tage (z.B. Mitarbeiter mit 4-Tage Woche).
Nach dem Eintrag der Urlaubssperre würde die Ansicht in der Jahresübersicht wie folgt ausschauen (Kenner "0"):

Abbildung: Urlaubsverwaltung, Urlaubskarte Urlaubssperre 2

 

 

Eine ausführliche Beschreibung zu den Sammeleinträgen erhalten Sie auch unter "Urlaubskarten Sammeleinträge"


Zur Time-Organizer Startseite

Testversion laden

Lernvideos ansehen

Seite zurück

Stand: 05.06.2024 06:56

Seite vor

Aktuelle Seite  https://www.Time-Organizer.de/hilfe/index.html?urlaubskarte_urlaubssperre.htm

Keywords:
Urlaubskarte, Urlaubssperre Urlaub,Urlaub Sperre,Urlaubskarte,Urlaubskarte Urlaubssperre,Urlaubssperre

Datenschutz   Impressum