Um an einem zuvor unterbrochenen Auftrag weiterzuarbeiten, wählen Sie bitte an der Stechuhr die Schaltfläche Auftrag fortsetzen.
Danach erscheint folgende Eingabemaske:

Es werden der zuletzt bearbeitete Auftrag und die Tätigkeit wieder vorgeschlagen. Die Tätigkeit kann auf Wunsch noch einmal verändert werden.
Ebenfalls können nun Menge und Bemerkung (sofern gewünscht) eingetragen werden.

Die Erfassung erfolgt genau wie bei einer "normalen" Auftragsbuchung.

Nach Klick auf die Schaltfläche OK erfolgt dann die Auftragsbuchung.
Hierbei wird (sofern erforderlich) auch wieder die Anmeldung an der Zeiterfassung automatisch ausgeführt. Wenn der Mitarbeiter also von der Zeiterfassung abgemeldet war, wird er wieder angemeldet. Wurde vorher nur der Auftrag abgemeldet, wird natürlich keine Zeitbuchung ausgeführt (der Mitarbeiter ist ja noch "anwesend").

 

Wenn die Schaltfläche Auftrag nicht angezeigt wird, ist diese Auswahl ebenfalls nicht möglich!


Zur Time-Organizer Startseite

Testversion laden

Lernvideos ansehen

Seite zurück

Stand: 21.02.2024 07:52

Seite vor

Aktuelle Seite  https://www.Time-Organizer.de/hilfe/index.html?stechuhr_auftrag_fortsetzen.htm

Keywords:
Stechuhr, Auftrag fortsetzen

Datenschutz   Impressum