Stammdaten Feiertage, bundeslandspezifisch

Hier sehen Sie eine Auflistung der hinterlegten bundeslandspezifischen (deutschen) Feiertage:

Heilige drei Könige (06.01.)

Baden-Württemberg, Bayern, Sachsen-Anhalt

Internationaler Frauentag (08.03.)

Berlin (seit 2019), Mecklenburg-Vorpommern (seit 2023)

Fronleichnam (60 Tage nach Ostern)

Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland

Für Sachsen-Anhalt und Thüringen ist dieser Feiertag nicht hinterlegt, da er nur in Gegenden mit überwiegend katholischer Bevölkerung gilt.

Mariä Himmelfahrt (15.08.)

Saarland

Für Bayern ist dieser Feiertag nicht hinterlegt, da er nur in Gegenden mit überwiegend katholischer Bevölkerung gilt.

Weltkindertag (20.09.)

Thüringen (seit 2019)

Reformationstag (31.10.)

Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen
In 2017 ist der Reformationstag in ganz Deutschland gesetzlicher Feiertag (500-jähriges Jubiläum).
Ab 2018 ist der Reformationstag auch in Niedersachsen, Hamburg, Bremen und Schleswig-Holstein ein gesetzlicher Feiertag.

Allerheiligen (1.11.)

Baden-Württemberg, Bayern, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland

Buß- und Bettag (Mitte November)

Sachsen


Zur Time-Organizer Startseite

Testversion laden

Lernvideos ansehen

Seite zurück

Stand: 01.03.2024 07:10

Seite vor

Aktuelle Seite  https://www.Time-Organizer.de/hilfe/index.html?stammdaten_feiertage_bundeslandspezifisch.htm

Keywords:
Stammdaten Feiertage, bundeslandspezifisch

Datenschutz   Impressum