Schichtplaner, Mitarbeiter Schichtmodelle

In den Mitarbeiter Schichtmodellen weisen Sie den Mitarbeitern die entsprechenden Schichten zu. Die Schichten können bei Stammdaten Schichtmodelle definiert werden.
Zum Hinterlegen klicken Sie im Schichtplaner mit der rechten Maustaste auf den gewünschten Mitarbeiter. Im Kontextmenü Klicken Sie hier, um das Bild zu vergrößern wählen Sie dann "Mitarbeiter Schichtmodelle".

Es erscheint für den ausgewählten Mitarbeiter die Übersicht seiner Schichten.
Hier können bei Änderungen neue Schichtmodelle hinterlegt werden (z.B. beim Wechsel von 2-Schicht auf 3-Schicht ab einem bestimmten Datum).

Abbildung: Mitarbeiter Schichtmodelle

 

Geben Sie einfach im unteren Bereich das Startdatum für die Schicht ein und wählen die gewünschte Schicht aus.
Wenn der Mitarbeiter vorübergehend nicht am Schichtmodell teilnimmt (also wieder eine "normale" Wochenarbeitszeit hat), wählen Sie bitte den Eintrag "kein Schichtdienst" aus (ist der letzte Eintrag in der Liste). Bei diesem Eintrag wird die Eintragung von Schichten (Tagesplänen) übersprungen. Evtl. bereits vorhandene Einträge bleiben aber aus Sicherheitsgründen erhalten und müssten ggfs. manuell aus dem Schichtplaner gelöscht werden.
Sollte die gewünschte Schicht nicht in der Auswahlbox aufgeführt sein, ist evtl. die Einstellung "In Mitarbeiter Schichtmodellen zur Auswahl anbieten" in den Stammdaten Schichtmodellen nicht aktiviert.

 

Bitte beachten Sie, dass diese Funktion im Zusatzmodul "Schichtplaner Assistent" enthalten ist und nicht zum normalen Lieferumfang von Time-Organizer gehört. Das Zusatzmodul muss extra erworben werden!


Zur Time-Organizer Startseite

Testversion laden

Lernvideos ansehen

Seite zurück

Stand: 21.02.2024 07:52

Seite vor

Aktuelle Seite  https://www.Time-Organizer.de/hilfe/index.html?schichtplaner_mitarbeiter_schichtmodelle.htm

Keywords:
Schichtplaner, Mitarbeiter Schichtmodelle Schichtmodelle,Schichtmodelle beim Mitarbeiter hinterlegen

Datenschutz   Impressum