Optionen Hilfsprogramme, Mehrarbeit genehmigen, Admin

Hier können Sie Admin-Einstellungen für Mehrarbeit genehmigen vornehmen.

Diese Optionen sind für alle Mitarbeiter gültig.

Zum Anzeigen der Admin-Reiter benötigen Sie das Leserecht "3" für diese Auswertung und das Leserecht "3" für die Allgemeine Verwaltung.

Zum Ändern der Einstellungen auf den Admin-Reitern benötigen Sie das Speicherrecht "3" für diese Auswertung und das Speicherrecht "3" für die Allgemeine Verwaltung.

 

Abbildung: Optionen Hilfsprogramme, Mehrarbeit genehmigen, Admin Einstellungen

Nur Mehrarbeit ab xx Minuten darf genehmigt werden

Sie können hier hinterlegen, wie lang die Mehrarbeit mindestens sein muss, um überhaupt genehmigt werden zu dürfen.
Somit können Sie unterbinden, dass z.B. Mehrarbeit unter 15 Minuten überhaupt genehmigt werden kann.

Nur Mehrarbeit mit einer Mitteilung darf genehmigt werden

Sie können hier hinterlegen, dass nur Mehrarbeit an Tagen genehmigt werden darf, bei denen auch eine Mitteilung über den Grund der Mehrarbeit hinterlegt wurde.
Der Grund muss dann direkt beim Buchen an der Stechuhr mit eingegeben werden.

Nur Mehrarbeit mit hinterlegter Mitteilung darf genehmigt werden

Mehrarbeit darf auch ohne hinterlegte Mitteilung genehmigt werden

Alle anderen (uninteressanten) Einträge in der Liste ausblenden

Sie können hier hinterlegen, dass nur Einträge in der Liste angezeigt werden, bei denen die Kriterien für das Genehmigen vorliegen. Es müssen also die Vorgaben der Vorgaben erfüllt sein (Anzahl Minuten und hinterlegte Mitteilung).

Nur Tage anzeigen, die auch genehmigt werden dürfen

Alle Tage anzeigen

Mehrfachauswahl in der Liste erlauben

Möchten Sie erlauben, dass bei vielen Einträgen auf einmal die Mehrarbeit genehmigt werden darf, oder soll aus Sicherheitsgründen nur jeder Eintrag einzeln genehmigt werden dürfen?

Ja, Mehrfachauswahl (Multiselect) erlauben

Nein, jeder Eintrag muss einzeln genehmigt werden

 

Es dürfen maximal xx Zeilen in einem Rutsch bearbeitet werden

Aus Sicherheitsgründen können Sie hier eine maximale Anzahl an Zeilen hinterlegen, die in einem Rutsch bearbeitet werden dürfen.
Somit können Sie vermeiden, dass aus Versehen alle Zeilen (oder sehr viele Zeilen) markiert und genehmigt werden.

Beim Genehmigen / Ablehnen von einer einzigen Zeile nicht fragen

Normalerweise erfolgt eine Frage, ob die Aktion wirklich ausgeführt werden soll.
Wenn nur eine Zeile ausgewählt wurde, kann die Sicherheitsnachfrage unterdrückt werden.

Bei einer Zeile nicht fragen

Immer fragen

Textvorgaben für die Auswahl an der Stechuhr

Sie können verschiedene Standardtexte/-gründe vorgeben, die dann bei der Eingabe der Mehrarbeit an der Stechuhr ausgewählt werden können.

Bei der Auswahl der Standardtexte kann dann zur schnelleren Auswahl auch einfach die Nummer des Textes eingegeben werden.


Zur Time-Organizer Startseite

Testversion laden

Lernvideos ansehen

Seite zurück

Stand: 01.03.2024 07:12

Seite vor

Aktuelle Seite  https://www.Time-Organizer.de/hilfe/index.html?optionen_hilfsprogramme_mehrarbeit_genehmigen_admin.htm

Keywords:
Optionen Hilfsprogramme, Mehrarbeit genehmigen, Admin Bemerkung,Bemerkung Mehrarbeit genehmigen

Datenschutz   Impressum