Hier erhalten Sie eine Übersicht über die Änderungen aus 2001 in der "alten" Version vom Time-Organizer:

14.12.2001

Ausdruck Monatsweise

Es werden zusätzliche Informationen mit ausgegeben (beliebige Summen aus den Urlaubskarteneinträgen, z.B. Urlaubs- und Kranktage, die Werte für die Sollarbeitszeit).

13.12.2001

Steuerberaterliste

Es werden zusätzlich die Werte für die Sollarbeitszeit mit ausgegeben.

08.12.2001

Stammdaten Tagespläne / Buchungen

In den Tagesplänen können jetzt Rundungsregeln definiert werden. Hiermit können Buchungszeiten z.B. immer auf volle 5 Minuten gerundet werden.

29.11.2001

Jahresübersicht Urlaubskarten

In der Jahresübersicht können die Daten der Urlaubskarten für alle Mitarbeiter in einer Liste ausgegeben werden.

19.11.2001

An-/Abwesenheitsliste

Die An-/Abwesenheitsliste kann exportiert werden.

16.11.2001

Allgemein

Es kann mit abweichenden Sollstunden bei bestimmten Einträgen in der Urlaubskarte gearbeitet werden (z.B. für Urlaub).

15.11.2001

Zeiten Tageweise

Es können für jeden Tag manuelle Korrekturen vorgenommen werden.

14.11.2001

Oberfläche

An-/Abwesenheitsliste kann aus der Symbolleiste gestartet werden.

Neue Leiste "Auswertungen" auf dem Hilfsmenü.

Druck Monatsweise

Anzeige der tatsächlichen und geschätzten Gesamtseiten während des Ausdrucks.

13.11.2001

Zeiten Tageweise

Unnötige Warnhinweise für den aktuellen Tag werden unterdrückt (zu früh Feierabend, zu viele Minusstunden).

Stechuhr-PC

Der Anmeldebildschirm kann minimiert werden.

01.11.2001

Urlaubskarte

Periodisch wiederkehrende Einträge können automatisch vorgenommen werden (z.B. immer montags Berufsschule)

31.10.2001

An-/Abwesenheitsliste

Der Grund des Dienstgangs kann mit ausgegeben werden.

Zeiten Monatsweise

Optional kann bis in den nächsten Monat geblättert werden.

Resturlaubsliste

Ausgabe kann bis zu einem Stichtag innerhalb eines Jahres erfolgen (dadurch sind die noch durch Urlaub ausfallenden Arbeitstage für den Rest des Jahres ablesbar)

29.10.2001

Für die Exportfunktionen kann das Trennzeichen definiert werden (TAB, Semikolon oder Komma)

Berechnung der Feiertage für Windows 2000 angepasst

24.10.2001

Urlaubskarte

Es kann eine Bemerkung zu jeder Urlaubskarte eingegeben werden

Anzahl der Tage für die Urlaubsgeld bezahlt wurde kann hinterlegt werden

Zeiten Tageweise

Bei Änderungen kann das Bemerkungsfeld als Pflichtfeld definiert werden.

Stammdaten Tagespläne

Zeitgutschriften für Überstunden können berechnet werden (ab 2:00 Std. gibt es 20min extra)

20.10.2001

Neue Auswertung: Pausenkontrolle

Neue Auswertung: Geburtstagsliste / Jubiläumsliste

17.10.2001

Urlaubskarte, neuer Kenner: Berufsschule

16.10.2001

Datum und Uhrzeit kann vom Server gelesen werden (unter Windows 95 / 98 nicht möglich, diese Windows Versionen werden aber seit dem 01.01.2011 nicht mehr unterstützt)

 

Änderungen in 2002

 


Zur Time-Organizer Startseite

Testversion laden

Lernvideos ansehen

Seite zurück

Stand: 04.03.2024 14:29

Aktuelle Seite  https://www.Time-Organizer.de/hilfe/index.html?aenderungen_2001.htm

Keywords:
Änderungen 2001

Datenschutz   Impressum