Die recht umfangreichen Möglichkeiten beim Ausdruck bzw. der Druckvorschau können Sie hier kennen lernen.

Sie haben zwei Möglichkeiten um etwas auszudrucken:

STRG + P

Daten sofort ohne weitere Nachfragen entweder auf dem Standarddrucker oder dem für die Liste hinterlegten Drucker ausgeben

STRG + F2

Druckvorschau aufrufen

Es werden bei beiden Varianten alle auf dem Bildschirm sichtbaren Daten ausgedruckt. Dabei werden die ausgeblendeten Spalten und weggefilterten Zeilen entsprechend berücksichtigt und nicht mit ausgedruckt.

Es werden dabei immer die in der Ansichtskonfiguration, Druckeinstellungen definierten Standardeinstellungen berücksichtigt.

Drucken

Die Daten werden sofort ohne weitere Nachfragen entweder

auf dem Standarddrucker

oder auf dem für die Liste hinterlegten Drucker

ausgegeben.

 

Druckvorschau

Die Daten werden zuerst in einer Vorschau auf dem Bildschirm angezeigt. Bei großen Druckaufträgen mit vielen Seiten wird die Vorschau schon für die bereits generierten Seiten angezeigt.

Wenn alle Seiten des Druckauftrags in der Vorschau angezeigt werden, können Sie auch einen anderen Drucker auswählen, dass Seitenformat ändern und diverse weitere Einstellungen vornehmen.

Diese Einstellungen werden unter Druckvorschau ausführlich beschrieben.

 


Zur Time-Organizer Homepage

Testversion laden

Lernvideos ansehen

Seite zurück

Stand: 25.11.2020 17:31

Seite vor

Aktuelle Seite  https://www.Zeiterfassung-Software.de/hilfe/uebungsliste_drucken.htm

Keywords:
Drucken

Datenschutz   Impressum