Optionen Zeiterfassung, Zeiten Monatsweise, Druck

Hier können Sie Einstellungen für den Ausdruck der Zeitkonten (Monatsberichte) vornehmen.

Abbildung: Optionen Zeiterfassung, Zeiten Monatsweise, Druck

Druck in Schwarz-Weiß

Wenn Sie den Ausdruck auf einem Schwarz-Weiß-Drucker ausgeben möchten, können Sie die Ausgabe entsprechend umrechnen lassen (es werden dann alle Farben entfernt).

Der Ausdruck erfolgt in Schwarz-Weiß

Der Ausdruck erfolgt in Farbe

Sollstunden drucken

Möchten Sie auf dem Ausdruck auch eine Spalte mit den Sollstunden drucken?

Sollstunden drucken

Sollstunden nicht drucken

Tagessaldo in Farbe (Rot-Grün) drucken

Möchten Sie beim Ausdruck den Tagessaldo farbig ausdrucken?

Die Werte für Plus- und Minusstunden werden farbig gedruckt

Die Werte für Plus- und Minusstunden werden in schwarz gedruckt

Fehlerhinweise bei Bemerkung drucken

Sie können beim Monatsausdruck auf Wunsch die "Fehlerhinweise" wie "Pausen korrigiert", "Abweichung von Vorgaben" etc. auf dem Ausdruck unterdrücken.

Hinweise ausdrucken

Hinweise nicht ausdrucken

Unterschriftenzeile drucken (unten auf dem Blatt)

Sie können auf dem Monatsausdruck eine "Unterschriftenzeile" mit ausdrucken lassen.

Unterschriftenzeile ausdrucken

Unterschriftenzeile nicht ausdrucken

Zusatzzeile "Beanstandungen" drucken (unten auf dem Blatt)

Sie können auf dem Monatsausdruck eine Hinweiszeile mit ausgeben lassen, auf der ein Hinweis für evtl. Beanstandungen mit ausgegeben wird.

Zusatzzeile ausdrucken

Zusatzzeile nicht ausdrucken

 

Beanstandungen innerhalb von xx Tagen

Hinterlegen Sie den Zeitraum für Beanstandungen (in Tagen).

Wochensummen drucken

Sie können beim Monatsausdruck zusätzlich eine Wochensumme mit ausdrucken lassen.

Wochensummen mit ausdrucken

Wochensummen nicht mit ausdrucken

 

IMMER ganze Wochen (auch monatsübergreifend)

WIE soll die Wochensumme ausgegeben werden?

Wenn Sie dieses Feld aktivieren, wird eine wirkliche Wochensumme ausgegeben. Wenn der 1. des Monats ein Donnerstag ist, wird als Wochensumme die Summe ab dem Montag ermittelt (der dann ja im Vormonat liegt).

Wenn Sie dieses Feld nicht aktivieren, wird als Wochensumme für die erste Woche des Monats nur die Summe ab dem ersten Tag des Monats ermittelt (also z.B. nur von Donnerstag bis Sonntag).

Erste Wochensumme immer ab MONTAG

Erste Wochensumme ab ERSTEN Tag des Monats

Bemerkung aus Monatskorrekturen auf erster Seite drucken

Sie können beim Ausdruck zusätzlich die Bemerkungen aus den Monatskorrekturen mit auf der ersten Seite ausdrucken lassen.
Die Bemerkungen werden im Summenblock mit ausgegeben. Bei vielen oder langen Bemerkungen kann dies unter Umständen etwas unübersichtlich werden.

Bemerkung mit ausdrucken

Bemerkung nicht mit ausdrucken

Summe für Urlaubskartenkenner drucken

Sie können beim Ausdruck für zwei Urlaubskartenkenner (z.B. Urlaub und Krank) die Summen mit ausgeben lassen. Wählen Sie mit dieser Einstellung den ersten Kenner aus.

Summe mit ausdrucken

Summe nicht mit ausdrucken

Summe nur für den aktuellen Monat

Soll die Summe des ersten Urlaubskartenkenners nur die Werte des auszugebenden Monats oder des gesamten Jahres darstellen?

Summe mit ausdrucken

Summe nicht mit ausdrucken

Summe für Urlaubskartenkenner drucken

Sie können beim Ausdruck für zwei Urlaubskartenkenner (z.B. Urlaub und Krank) die Summen mit ausgeben lassen. Wählen Sie mit dieser Einstellung den zweiten Kenner aus.

Summe mit ausdrucken

Summe nicht ausdrucken

Summe nur für den aktuellen Monat

Soll die Summe des zweiten Urlaubskartenkenners nur die Werte des auszugebenden Monats oder des gesamten Jahres darstellen?

Summe nur für den aktuellen Monat mit ausdrucken

Summe nicht ausdrucken

 


Zur Time-Organizer Homepage

Testversion laden

Lernvideos ansehen

Seite zurück

Stand: 18.01.2021 07:25

Seite vor

Aktuelle Seite  https://www.Zeiterfassung-Software.de/hilfe/optionen_zeiterfassung_zeiten_monatsweise_druck.htm

Keywords:
Optionen Zeiterfassung, Zeiten Monatsweise, Druck

Datenschutz   Impressum