Optionen Zeiterfassung, Stundenübersicht, Seite 2

Hier können Sie weitere Einstellungen für die Stundenübersicht vornehmen.

Abbildung: Optionen Zeiterfassung, Stundenübersicht, Seite 2

Alternierende Farben

Sie können in der Auswertung jede zweite Zeile bei der Ausgabe in einer anderen Farbe darstellen lassen. Dies kann die Lesbarkeit erleichtern.

Alternierende Farben

Keine alternierenden Farben

Fehler bei den Tagessummen in rot hervorheben

Sollten Abmeldebuchungen fehlen, können diese Tage in roter Schriftfarbe ausgegeben werden.

So haben Sie sofort den Hinweis, dass etwas nicht stimmt.

Fehler bei den Tagessummen in rot hervorheben

Fehler bei den Tagessummen nicht in rot hervorheben

Samstag und Sonntag farblich hervorheben

Normalerweise wird jede zweite Zeile in hellgrauer Hintergrundfarbe hervorgehoben.

Auf Wunsch können Sie die Wochentage in Weiß, und die Samstage und Sonntage in der gewünschten Farbe für das Wochenende ausgeben lassen.

Samstag und Sonntag mit anderer Hintergrundfarbe

Samstag und Sonntag nicht mit anderer Hintergrundfarbe

Tooltips

Möchten Sie die Tooltips angezeigt bekommen?

Tooltips anzeigen

Tooltips nicht anzeigen

Den HEUTIGEN Tag in der Auswertung mit anzeigen

Soll der heutige Tag auch angezeigt werden?

Dies macht normalerweise keinen Sinn, da die Iststunden für den aktuellen Tag noch nicht korrekt berechnet werden können (die Abstempelzeiten fehlen ja normalerweise noch). Wenn Sie aber nur die Sollstunden ermitteln möchten, lassen Sie heutigen Tag auch mit ausgeben.

Den HEUTIGEN Tag in der Auswertung mit anzeigen

Den HEUTIGEN Tag in der Auswertung nicht mit anzeigen

Tage in der Zukunft in der Auswertung mit anzeigen

Möchten Sie die Werte für die Zukunft angezeigt bekommen? Normalerweise dürften dies nur bereits eingetragenen Abwesenheiten (Urlaub, Krank etc.) sein.

Werte in der Zukunft ausgeben

Werte in der Zukunft nicht ausgeben

Urlaubskarteneinträge berücksichtigen

Sollen die Urlaubskarteneinträge in der Stundenübersicht berücksichtigt und mit ausgegeben werden.

Als Stunden werden dann die Sollstunden des Tages ausgegeben (sofern es sich um eine Fehlzeit mit zu bezahlender Abwesenheit handelt).

Urlaubskarteneinträge berücksichtigen

Urlaubskarteneinträge nicht berücksichtigen

Einzelne 0:00 Stunden Werte ausblenden

Auf Wunsch können Sie die Zellen die den Wert "0:00" enthalten auch als leere Zellen ausgeben lassen.
Sollten die Urlaubskarteneinträge eingeblendet haben, können einzelne Zellen weiterhin 0:00 Werte ausgeben (z.B. Gleittag oder Feiertag am Wochenende).

Einzelne 0:00 Stunden Werte ausblenden

Einzelne 0:00 Stunden Werte nicht ausblenden

Mitarbeiter mit NUR 0:00 Stunden ausblenden

Auf Wunsch können Sie komplette Spalten ausblenden. Hierbei werden alle Mitarbeiter die im ausgewählten Zeitraum keinerlei Iststunden haben ausgeblendet.

Mitarbeiter mit NUR 0:00 Stunden ausblenden

Mitarbeiter mit NUR 0:00 Stunden nicht ausblenden

 


Zur Time-Organizer Homepage

Testversion laden

Lernvideos ansehen

Seite zurück

Stand: 30.11.2020 06:20

Seite vor

Aktuelle Seite  https://www.Zeiterfassung-Software.de/hilfe/optionen_zeiterfassung_stundenuebersicht_2.htm

Keywords:
Optionen Zeiterfassung, Stundenübersicht, Seite 2

Datenschutz   Impressum