Um eine fehlende Buchungszeit einzutragen, klicken Sie in die Spalte "Abmeldung" und geben die gewünschte Zeit per Tastatur ein.
Alternativ können Sie den Tag auch per Doppelklick in Zeiten Tageweise öffnen und dort bearbeiten.

Abbildung: Zeiterfassung, Fehlerprotokoll Buchungszeiten

Um schnell zu einem bestimmten Mitarbeiter zu gelangen, können Sie einfach in der Spalte "Kurzname" die Anfangsbuchstaben eingeben. Es wird dann immer automatisch der Erste mit Ihrer Eingabe übereinstimmende Mitarbeiter markiert. Noch einfacher geht es, wenn Sie die Anfangsbuchstaben in der Filterzeile eingeben.

Wie bei allen anderen Auswertungen auch, können Sie die Ausgabe entweder in "echten" Stunden und Minuten (M60) oder in Industriestunden (M100) ausgeben lassen.

Durch einen Klick mit der rechten Maustaste auf einer Datenzeile können Sie ein Kontextmenü aufrufen, aus dem Sie weitere Funktionen der Liste aufrufen können.

Mit der Einfg-Taste (oder dem Symbol aus der Symbolleiste) können Sie die letzte manuell eingegebene Zeit einfach beim nächsten Tag eintragen.


Zur Time-Organizer Startseite

Testversion laden

Lernvideos ansehen

Seite zurück

Stand: 01.03.2024 07:11

Seite vor

Aktuelle Seite  https://www.Time-Organizer.de/hilfe/index.html?fehlerprotokoll_buchungszeiten_bedienung.htm

Keywords:
Fehlerprotokoll Buchungszeiten, Bedienung

Datenschutz   Impressum