Datenbankbenutzer anzeigen

Um ein Update durchführen zu können, müssen alle Benutzer den Time-Organizer verlassen.

Je nach Datenbank können Sie sich die Benutzung über folgende Wege anzeigen lassen.

SQL Server Version

Im Administrationsprogramm "TO-Admin" können Sie im linken Baum den Menüpunkt "Information" auswählen.
Es werden dann alle Verbindungen zur Time-Organizer Datenbank auf dem SQL Server angezeigt.

 

 

Datenbankdatei (timeorg.mdb)

Am Server können Sie nachschauen, wer noch die Datenbank (timeorg.mdb) in Benutzung hat.

 

Windows Server 2012, Windows Server 2016, Windows Server 2019, Windows Server 2022, Windows7, Windows 8, Windows 10, Windows 11

Computerverwaltung

System

Freigegebene Ordner

Geöffnete Dateien

 

 

Windows Server 2008 R2

Server-Manager aufrufen

Rollen

Dateidienste

Freigabe- und Speicherverwaltung

 

und dann auf der (meistens) rechten Seite

Geöffnete Dateien verwalten


Zur Time-Organizer Startseite

Testversion laden

Lernvideos ansehen

Seite zurück

Stand: 01.03.2024 07:12

Seite vor

Aktuelle Seite  https://www.Time-Organizer.de/hilfe/index.html?anleitungen_datenbankbenutzer_anzeigen.htm

Keywords:
Datenbankbenutzer anzeigen Datenbank,Datenbank Benutzer anzeigen,Server,Server Datenbankbenutzer anzeigen,timeorg.mdb,timeorg.mdb Datenbankbenutzer anzeigen,Update,Update Datenbankbenutzer anzeigen (am Server)

Datenschutz   Impressum